Mitarbeiter/in in der Arbeitsvorbereitung

This job has been Expired

Mitarbeiter/in in der Arbeitsvorbereitung

  • Veröffentlicht am:5. Juli 2018
  • Views 591
0 Applications
    Job Beschreibung
    Storz und Bickel ist ständig interessiert, beruflich motivierte und engagierte Menschen kennen zu lernen.
    Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Produkte sowie die Umsetzung von innovativen Ideen haben das Unternehmen zu einem international agierenden und erfolgreichen Unternehmen gemacht: STORZ & BICKEL ist der erste und einzige Hersteller von zertifizierten Medizinprodukten für die Inhalation von Cannabinoiden. Das Unternehmen wächst stetig – gerne mit Ihnen.
    Ihr Aufgabengebiet untersteht direkt der Produktionsleitung und umfasst:
    Qualität
    Sicherstellung der erforderlichen Produkt- und
    Prozessqualität. Optimierung der Arbeitsabläufe. Pflege der
    Stammdaten im ERP-System. Erstellen von Stücklisten und
    Arbeitspläne neuer Varianten bzw. Produkte.
    Teamarbeit
    Führung sowie Unterweisung und Einteilung von
    Mitarbeitern. Mitwirkung bei der Einführung neuer Produkte
    in und bei der Entwicklung neuer Betriebsmittel für die
    Produktion.
    Planung
    Termingerechte Ablieferung der Produkte. Einlastung
    der Aufträge für die Produktion nach vorgegebenen
    Produktionsplan
    Storz und Bickel bietet:
    Abwechslungsvolle Tätigkeit im dynamischen Team
    Interessante und verantwortungsvolle Aufgaben im
    Bereich Produktion.
    Persönliche Weiterentwicklung durch Schulungen.
    Storz und Bickel sucht:
    Berufserfahrung im Bereich Arbeitsvorbereitung:
    Meister oder Techniker bevorzugt in der
    Medizintechnik.
    Freundliches und sicheres Auftreten sowie
    Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten
    Erfahrung mit QM-Systeme von Vorteil
    Überzeugen Sie Storz und Bickel – fachlich und persönlich
    Bei Interesse bewerben Sie sich mit einer aussagekräftigen Bewerbung.
    Die E-Mail lautet: hr@storz-bickel.com
    Der Ansprechpartner bei Storz und Bickel ist Herr Werner Teschner.
    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei Ihrer Bewerbung angeben, dass Sie über die Cannabis Arbeitsagentur auf dieses Jobangebot aufmerksam geworden sind.